Edersee Angelkarten – Neues Modell der Fischereierlaubnisscheine, bis zu 50 % günstiger!

Wir sind bereits seit über einem Jahr offizielle Ausgabestelle für Fischereierlaubnisscheine an der Edertalsperre, eher bekannt als Edersee, und haben schon mehrfach die Frustration weitergetragen, dass mit dem bisherigen Modell der 2-Tagesscheine viele Gastangler benachteiligt wurden.

Denn wer nur einen Tag am Edersee verbringen wollte, musste mit 15 EUR für die 2-Tageskarte plus 5 EUR Pfand bisher ziemlich tief in die Tasche greifen verglichen mit anderen Gewässern. Und wer ein verlängertes Wochenende mit 3 oder 4 Tagen am Edersee verbringen wollte, der stand ebenfalls vor einem Problem und musste zwischen 2 x 2-Tagesscheinen oder der Wochenkarte entscheiden, die es aber gar nicht an jeder Ausgabestelle gab.

Aber auch für die Stammgäste und „Locals“ gab es immer wieder Probleme. Denn obwohl diese sowieso eine Jahreskarte haben wollten, schaute man ebenfalls nicht schlecht am Saisonanfang, wenn der einzige Block mit Jahreskarten an den Ausgabestellen vor Ort bereits vergriffen war und die ersten Touren zusätzlich mit 2-Tagesscheinen bezahlt werden mussten. Denn gerade an den ersten Tagen wurde ja jedes Boot kontrolliert und ein „ich kauf den Schein nächste Woche“ hört die Wasserschutzpolizei gar nicht gerne.

Jetzt Jahreskarte/Saisonkarte 2017 vorbestellen!

Doch das alles hat ein Ende! Ab sofort oder besser gesagt ab Dezember 2016 gibt es ein neues Tarifsystem und „Kurzzeitangler“ sparen 50 % beim Kauf einer Tageskarte gegenüber der vorherigen 2-Tageskarte (inkl. Pfand)! Viele Gastangler konnten bei der nächtlichen Heimfahrt die Fangkarte gar nicht mehr bei der Ausgabestelle abgeben, um das Pfand direkt zurück zu bekommen. Oft wurde dann der Aufwand gescheut, diese per Post zurück zu schicken, um nach Saisonende das Pfand zurück zu erhalten – ein einziger Angeltag kostete so alleine 20 EUR für die Fischereierlaubnis. In dem neuen Kartensystem entfällt auch das Pfandsystem für die Fangmeldungen, welche aber trotzdem nach wie vor der Ausgabestelle gemeldet werden müssen. Dies kann dann aber bequem auch online per E-Mail erfolgen.

Folgende Angelkarten können ab sofort vorbestellt werden:

  • 1-Tagesschein = 10 EUR
  • 2-Tagesschein = 18 EUR
  • 3-Tagesschein = 25 EUR
  • 4-Tagesschein = 31 EUR
  • 5-Tagesschein = 36 EUR
  • 6-Tagesschein = 39 EUR
  • Wochenschein (7 Tage) = 40 EUR
  • Saisonschein (16.04.-15.10.) = 120 EUR
  • Jahresschein = 165 EUR
  • Jugend-Jahresschein (bis 18 Jahre) = 80 EUR

Wer die Jahres- oder Saisonkarte für 2017 haben will, kann diese ab sofort bei uns im Shop vorbestellen! Diese werden im Laufe des Dezembers ausgeliefert, sobald die neuen Angelkarten bei uns sind. Das bange Warten auf eine verfügbare Jahreskarte am ersten Angeltag fällt damit aus.

Schreib einen Kommentar

Durch die Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten laut Datenschutzerklärung einverstanden.